Kirsten Kötter: We are the World, Kinetisches Wasserobjekt, Skulpturenpark Mörfelden, 3.8. - 7.9.2014: Wasserbecken, 120 x 160 x 40 cm, Pumpe, Handbemalte Kugeln aus Holz, Styropor, Kork, 03.08.-07.09.2014, Skulpturenpark Mörfelden  'Kräftespiele'
Kirsten Kötter: We are the World, Skulpturenpark Mörfelden 2014: Kinetisches Wasserobjekt, 120 x 160 x 40 cm, Pumpe, Handbemalte Kugeln aus Holz, Styropor, Kork
×
Wegen der Kugelform können verschiedene physikalische Kräfte besonders gut zur Wirkung kommen. Die Kugeln haften aneinander und lösen sich wieder. Sie versammeln sich zu Gruppen, zu Atomen und Ketten, die sich stetig ändern. Langsam drehen sich die Kugeln in großen Kreisen im Becken.

Die Kugeln erinnern an Menschen, an Gruppen, Familien, Communitys. Der Titel 'We are the World' bezieht sich auf das gleichnamige Lied von Michael Jackson und Lionel Richie, das amerikanische Künstler 1985 performten, um Afrika finanziell zu helfen. Die Skulptur ist eine Parabel auf uns Menschen in dieser Welt.


Kirsten Kötter: We are the World
Video mit Sound. 1 Min., Loop

Video wird automatisch angezeigt, wenn Flash erlaubt ist.
Falls nicht:
Kirsten Kötter: We are the World
Video mit Sound. 1 Min.
<
>
1
We are the World 2014